Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Information
Planung & Beratung
02303 - 902 88 00
NACH OBEN

1.6/5.6

Die Steckverbindungen der Serie 1.6,5.6 werden mit drei verschiedenen Kupplungsarten angeboten: Schnapptechnik gewährleistet eine schnelle aber sichere Verbindung, Schraubtechnik garantiert Vibrationsbeständigkeit, Einschubtechnik geeignet für geringe Steck- und Ziehkräfte. Die Anschlussbuchse ist passend für alle drei Kupplungsarten. Diese Steckverbindungen können bis zu einer Frequenz von 1 GHz eingesetzt werden. Der Wellenwiderstand der Serie 1.6,5.6 beträgt 75 Ohm. Steckverbindungen sind für flexible Kabel und für Leiterplatten erhältlich. Kabel werden durch Klemmen oder Crimpen angeschlossen. Die Steckverbinder der Serie 1.6,5.6 werden hauptsächlich in Telekommunikationsanlagen eingesetzt. (Quelle: Telegärtner)